Tagesworkshop "Mit Intuition zur Vision"

 

Mit Intuition zur Vision: das neue Jahr 2019 bewusst, kraftvoll und kreativ gestalten

 

Rückblick: so war mein Jahr 2018

Jahresvorschau: das wird für mich in 2019 wichtig sein

Kreative Gestaltung einer Visionscollage

Reflexion und Feedback von der Gruppe und den Coaches

im Alltag verankern: praktische Umsetzung planen

 

Termin: 19.01.2019 von 10-18 Uhr in Frankfurt-Seckbach

 

https://sabine-engelhardt-coacht.de/wp-content/uploads/2016/09/Workshop-18_19-online.pdf

 

Anmeldung über das Kontaktformular

 

Das sagen die Teilnehmer/-innen:

„Vielen Dank für den gelungenen Workshop „Kreative Auszeit". Die Moderatorinnen haben es geschafft, während des ganzen Tages eine sehr positive Atmosphäre zu schaffen. An vielen kleinen Details wurde die differenzierte Vorbereitung deutlich. Nicht zuletzt die sehr professionelle Moderation und viele aktivierende Elemente trugen dazu bei, dass die Zeit wie im Fluge verging - mit greifbaren Ergebnissen.“

E.W., Personalberaterin

 

„Unter dem Stichwort „Auszeit“ verbrachten wir einen Tag mit strukturiertem Rückblick auf das vergehende Jahr und einem kreativem Ausblick in das kommende Jahr und in uns selbst. Bianca Schimmel und Sabine Engelhardt haben das Motto der Auszeit, des Innehaltens wunderbar mit dem Anspruch an ein verwertbares Resultat kombinieren können und hierfür in idealer Form Entspannung, Austausch und Ergebnisorientierung kombiniert - das alles in einem wunderschönen Raum und liebevoller Bewirtung!“

Ch. L.B., Assistentin der Geschäftsführung

 

„Der Workshop „Kreative Auszeit" war nicht nur perfekt und umsichtig organisiert. Die beiden erfahrenen Coaches stellten als fürsorgliche Gastgeberinnen eine Wohlfühlumgebung zur Verfügung, in der es ein Leichtes und ein Vergnügen war, einmal tief durchzuatmen und in sich zu gehen. Eine sehr wirkungsvolle Unterstützung, um seinen Bedürfnissen und Zielen für das kommende Jahr auf die Spur zu kommen, waren die angewandten Methoden, insbesondere die Collagearbeit. Spaß hat es gemacht, sowohl die Einzelarbeit als auch die in der Gruppe. Ich werde beim nächsten Mal ganz sicher wieder dabei sein.“

H. Sch. Changeberaterin